Themen: Auslaufende Regelung bei Minijob/Gleitzonen/Mindestlohn, Aktenvernichtung, Jahressteuergesetz 2015 – einige wesentliche geplante Änderungen, Mietpreisbremse für Neuvermietungen und Änderungen im Maklerrecht, Verträge zwischen Angehörigen, Abfindung für vorzeitige Wohnungsräumung, Abweichungen bei den Krankenversicherungsbeiträgen im Steuerbescheid , Änderung bei Verzugszinsen und Schaden gegenüber Unternehmen, Krankenversicherung – mögliche...

Mit dieser Mandanteninformation möchten wir zwei Schwerpunkte setzen. Zum einen gehen wir aus Aktualitätsgründen auf Fragen zur Selbstanzeige ein, zum anderen stellen wir interessante Neuerungen rund um das Erb- und Erbschaftsteuerrecht vor....

Sehr geehrte Damen und Herren, nach Errichtung der großen Koalition stellen wir nachfolgend die wesentlichen angedachten Gesetzesvorhaben sowie Gesetzesänderungen und Rechtsprechungsänderungen vor. 1. SEPA Im Zuge der Umstellung werden wir bei den Mandanten, die uns eine Lastschrifteinzugsermächtigung erteilt haben, demnächst auf SEPA umstellen. Unsere Gläubiger-Identifikations-Nummer lautet E 13...

Trotz Rekord-Steuereinnahmen versucht der Gesetzgeber angesichts der ungebremsten Ausgabensteigerungen, vermeintliche Steuerschlupflöcher zu schließen; betroffen sind hiervon auch Arbeitnehmer und Arbeitgeber, die sich auf eine umfassende Reform der Reisekosten ab 2014 einzustellen haben....

Verabschiedet wurde noch kurz vor den Sommerferien das Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz: Durch das oben genannte Gesetz wurden einige Vorhaben aus dem gescheiterten Jahressteuergesetz 2013 doch noch in die Praxis umgesetzt....

Obgleich das Jahressteuergesetz 2013 zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht verabschiedet bzw. zunächst gescheitert ist, wollen wir Ihnen die wesentlichen Neuerungen und einige Steuertipps zum Jahresbeginn vorstellen....

Die Themen sind u.a.: Jahressteuergesetz 2013, Neue Bilanzierungsvorschriften, Finanzierungsentgelte, Nachträgliche Schuldzinsen bei Grundstückseigentümern, Verkauf von Spanien-Immobilien, Verzicht auf Pensionszusage für GmbH-Geschäftsführer, Umweg bei Fahrten zur Arbeitsstätte, Mietminderung, Neuerungen beim Elterngeld etc....

Die Themen sind u.a.: Umsatzsteuerrisiken bei Rechnungskorrekturen, Kosten für Berufskrankheiten absetzbar, Jahressteuergesetz 2013, Ferienjob kann Kindergeld gefährden, Die E-Bilanz ab 2013, Kinderbetreuungskosten ab 2012...