Sehr geehrte Damen und Herren, erstmals dürfen wir Ihnen das Mandanten-Info für das erste Quartal ausschließlich auf elektronischem Wege zur Verfügung stellen. Sollten Sie nach Lektüre doch die Papierversion bevorzugen, lassen Sie uns dieses bitte wissen. In gewohnter Weise fassen wir die aktuellen Neuerungen insbesondere aus dem...

Die Coronapandemie ist auch im Jahr 2021 allgegenwärtig, so dass das Bundesfinanzministerium Erleichterungen im Bereich des Besteuerungsprozesses mit diversen Schreiben aus Dezember 2020 umgesetzt hat: 1. Stundungs-und Vollstreckungserleichterungen (Vollstreckungsaufschub), die ursprünglich bis zum 31.12.2020 gewährt wurden, werden unverändert übernommen und für bis zum 31.03.2021 fällige Steuern...

Veröffentlicht in der Mitarbeiterzeitung des Prosper-Hospitals von Andreas Belz Die Bundesregierung möchte dazu motivieren, elektrisch betriebene Fahrzeuge anzuschaffen und zu nutzen. Aus diesem Grunde gibt es mittlerweile vielfältige Förderungen der Elektromobilität. Diese beziehen sich sowohl auf das Elektroauto als auch auf das Elektrofahrrad. Der folgende Artikel soll...

von Dr. Michael S. Korte – Diplom-Kaufmann, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer Das Bundeswirtschaftsministerium hat unter den FAQ unter 4.16 erstmals einen neuen Hinweis aufgenommen, dass die Überbrückungshilfe auf höchstens 90 % der ungedeckten Fixkosten beschränkt wird, also auf die Verluste, die Unternehmen in der Gewinn- und Verlustrechnung ausweisen...

von Andreas Sutor, Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht und Bau- und Architektenrecht Betreiber von Photovoltaikanlagen sind nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) verpflichtet, die Stammdaten ihrer Anlagen im Marktstammdatenregister bei der Bundesnetzagentur einzutragen. Bei Nichtregistrierung drohen Bußgelder und der Verlust der EEG-Vergütung. Eine Bestandsanlage, die vor dem 31.01.2019 bereits in...

Wir danken dem Nikolaus, der für jeden Mitarbeiter, trotz der Zeitknappheit im Dezember, nette Worte und einen Schokonikolaus übrig hatte....